Smart Solutions Otte Logo
Smart FFW Management
Smart FFW Management

Alarmieren - Organisieren - Editieren - Verwalten Alarmieren - Organisieren - Editieren - Verwalten

Erfahre mehr

Jetzt bei Google Play

SMART FFW MANAGEMENT

Erfahre mehr über unser System speziell für Freiwillige Feuerwehren


ALARMIEREN

ORGANISIEREN

EDITIEREN

VERWALTEN


Was ist SMART FFW MANAGEMENT? Hierbei handelt es sich um ein Feuerwehrsystem, hauptsächlich für Freiwillige Feuerwehren, dass die Abläufe im Einsatz- und Übungsdienst vereinfacht und unterstützt.

In Verbindung mit dem System kann die Alarmierung über eine eigene Smartphone Applikation ausgelöst und an alle Feuerwehrmitglieder gesendet werden. Allerdings wird die "Auslöse"-Anwendung nur einem kleinen Kreis der Feuerwehrmitglieder zugewiesen, da von ihnen der Alarm ausgelöst wird. Die Alarmierung wird anschließend von der Smartphone App der Feuerwehr empfangen.

Unterstützend zu den Einsätzen, bietet die Feuerwehr-App eine Übersichtskarte von nahegelegenden Wasserentnahmestellen und einer Liste von Gefahrenstoffen bzw. die Erläuterung der Gefahrennummern. Basierend auf den Anforderungen der Feuerwehren lässt sich dies beliebig und invidiuell erweitern und anpassen.

Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, den internen Mitgliederbereich speziell auf die Freiwillige Feuerwehr anzupassen, um unterstützend zu den Übungsdiensten und Organisatorischen Belangen zu wirken.

Feuerwehr App Demo Logo

Feuerwehr App Demo

Erfahre mehr über unsere Anwendungen und installiere dir unsere Demo Applikation und lerne alle Funktionen zu SMART FFW MANAGEMENT kennen

Jetzt bei Google Play

Anwendung im Einsatzfall

SMART FFW MANAGEMENT unterstützt im Einsatzfall. Erhalte die Alarmierung über die App direkt auf dein Smartphone. Finde Wasserentnahmestellen in direkter Umgebung zum Einsatzort oder siehe frühzeitig ein, um welchen Gefahrenstoff es sich handelt. Klicke auf die jeweiligen Symbole um mehr zu erfahren.


Wie funktioniert die Alarmierung?

Wie erfolgt die Alarmierung? Bei der Alarmierung steht eine separate Smartphone Applikation nur bestimmten Mitgliedern der Feuerwehr zur Verfügung, z.B. dem Ortskommando.

Anwendung im Übungsdienst

SMART FFW MANAGEMENT hilft auch, um einzelne Prozesse im Übungsdienst und im administrativen Bereich zu vereinfachen. Klicke auf die jeweiligen Symbole um mehr zu erfahren.


Feuerwehr Dashboard

Beispiel Dashboard

Hier geht es zum Beispiel Dashboard um die Verknüpfung zwischen der Feuerwehr App Demo und der Webseite zu demonstrieren und auszuprobieren.


Zum Dashboard →

X

Alarmierung

Alarmierung ueber eine separate App der Gruppenfuehrer

Die Ortsbrandmeister und Gruppenführer bekommen eine separate Smartphone App zur Verfügung gestellt, mit der sie im Einsatzfall die Alarmierung der Kameraden auslösen können.

Alle Kameraden im Einsatzdienst empfangen anschließend eine Push-Nachricht auf ihrem Smartphone. Voraussetzung hierfür ist, dass das Smartphone eine Internetverbindung über ein WLAN Netzwerk oder mobile Daten hat.

X

Wasserentnahmestellen

Uebersicht der Wasserentnahmestellen

Über unsere App erhälst du sofort eine Übersicht zu allen Wasserentnahmestellen in deiner Umgebung. Die Applikation ist dabei mit dem frei zugänglichen Dienst von OpenFireMap.org (basierend auf der OpenStreetMap Datenbank) verknüpft.

Im Einsatzfall erleichtert diese Karte bei der Suche nach einem Hydranten in der Nähe. Während der Anfahrt zum Einsatzort kann gleich ein Hydrant ausfindig und für die Kameraden eine präzise Angabe gemacht werden, um die Wasserversorgung sicher zu stellen.

X

Gefahrenstoffe

Auflistung der Gefahrennummern

Unterstützend zum Einsatz dient auch die Auflistung der Gefahrennummern mit einigen Beispielen zu häufigen Gefahrenstoffen. Während eines Gefahrguteinsatzes kann die anwesende Feuerwehr gleich weitere Informationen an die Dienststelle und den Gefahrgutzug weiterleiten und ggf. erste Maßnahmen selbst einleiten.

X

Hydrantenprüfung

Formular fuer die Hydrantenpruefung

Um das Papieraufkommen zu reduzieren und die Hydrantenprüfung zu digitalisieren steht in der Smartphone Applikation das Formular zur Hydrantenpflege zur Verfügung.

Die Informationen werden in der Datenbank der Feuerwehr gespeichert und über das Feuerwehr Dashboard können die Formulare als HTML Datei heruntergeladen werden. Die Dokumente lassen sich anschließend in einem Texteditor importieren und als Textdatei (z.B. .doc, .docx, etc.) speichern.

X

Fahrzeugverfügbarkeit

Fahrzeugverfuegbarkeit

Für kleinere Ortsfeuerwehren ist es von Vorteil, zu wissen welche Fahrzeuge gerade verfügbar sind, oder ggf. von Kameraden genutzt werden.

So können Kameraden in der App eintragen, wann sie z.B. mit dem Mannschaftstransportwagen auf dem Weg zur Atemschutzübungsstrecke sind. Gleichzeitig ist den anderen Mitgliedern im Einsatzfall bekannt, dass evtl. momentan ein Fahrzeug weniger zu Verfügung steht.

X

Terminabsprachen

Interne Anmeldung zur Atemschutzstrecke

Zur weiteren Reduzierung des Papieraufkommens und um das "schwarze" Brett zu digitalisieren, können z.B. Termine über die App eingetragen werden.

Als Beispiel hierfür können Termine für die Atemschutzübungsstrecke dienen. Die Atemschutzgeräteträger können sich über die App zu den jeweiligen Terminen intern über die App vormerken.

X

Administration

Administration der Webseite

Im Administrationsbereich, kann beispielsweise der Ortsbrandmeister, die Verwaltung der Webseite (z.B. eintragen von Einsätzen und Diensten) übernehmen. Viele Funktionen, die auch über das Dashboard vorhanden sind, können ebenfalls über die Smartphone Applikation durchgeführt werden.